Links Freunde 4. Internationales Literaturfestival

Prominente lesen: 4. Internationales Literaturfestival

Am 21.9.2004 fand in unserer Mediothek eine Lesung mit anschlieender Diskussion statt. Zu Gast: Kurt Krmer, der bekannte Comedian - ein ehemaliger Schler unserer Schule.

Die Lesung fand in unserer Mediothek (ca. 10.000 Bcher und Medientrger) statt.

Kurt Krmer las Ausschnitte aus Patrick Sskinds "Die Geschichte von Herrn Sommer". In der anschlieenden Diskussion beantwortete Kurt Krmer auch viele Fragen zum eigenen Lebensweg und seiner gegenwrtigen beruflichen Situation.

Zum Abschluss waren dann die Autogrammkarten hei begehrt.

Herr Jopt, Bibliothekar der Ernst - Reuter - Oberschule, der die Veranstaltung liebevoll mit vorbereitet hat Frau Keyler, Pensinarin und ehemalige Deutsch- und Klassenlehrerin von Kurt Krmer Kurt Krmer, der an dieser Stelle vor 15 Jahren in den Pausen Skat kloppte Herr Vogel, Klassenlehrer der 1014 und Pdagogischer Koordinator der Ernst-Reuter-Oberschule Hier kann man Kurt Krmer im Original hren. Hier geht es zu seiner Homepage.

www.kurtkroemer.de










Schlerbericht / Unser besonderer Gast!

Anlsslich des Welt-Lesetages besuchte uns der Komiker Kurt Krmer. Wir warteten in der Mediothek gespannt auf unseren besonderen Gast. Seine ehemalige Klassen- und Deutschlehrerin Frau Keyler war zu diesem Anlass auch erschienen. Als er endlich kam - mit seiner guten Laune - waren wir begeistert. Er las uns aus dem Buch "Die Geschichte von Herrn Sommer" von Patrick Sskind vor.

Anschlieend stellte er sich eifrig unseren zahlreichen Fragen. Zunchst unterhielten wir uns mit ihm ber die Geschichte und befragten ihn ber seine Lesegewohnheiten whrend seiner Schulzeit. Er gab zu, dass er erst spter zum Lesen gekommen sei. Als Schler war die Mediothek fr ihn eher ein gemtlicher Raum, wo man sich zurckziehen und mit Freunden Karten spielen konnte.

Kurt Krmer erzhlte uns, wie das Leben eines Komikers so ist und welche Hhen und Tiefen er schon erlebt hat. Er berichtete von den Aufzeichnungen fr die RBB-Sendung "Die Kurt Krmer Show" und dass er demnchst auch in einem Spielfilm mitwirken wrde. Im Gegensatz zu Stefan Raab wrde er in seinen Shows die Gste nicht fertig machen. "Die Pappnase habe immer ich auf!", sagte er. Als Vorbilder - wenn berhaupt - nannte er Klaus Kinski und Heinz Erhard. Als sich der Besuch langsam zum Ende neigte, schrieb er fleiig Autogramme und musste das Blitzlichtgewitter ber sich ergehen lassen.

An diesen Tag werden wir mit einem Schmunzeln auf den Lippen zurck denken und es anderen Klassen empfehlen einen prominenten Gast zu sich einzuladen.

Text: Marieke Frings und Jennifer Sobek, KG 1014


Termine - 2. Schulhalbjahr 2015/16
12.01.2017 Notenabgabe 7 - 11
14.01.2017 Tag der offenen Tür
17.01.2017 Zeugniskonferenz 7, 8, 11
18.01.2017 Zeugniskonferenz 9, 10
26.01.2017 Studientag
30.01. - 03.02.2017 Winterferien
- Aktuelle nderungen vorbehalten -
Impressum